Startseite
Über uns
Jagdrevierangebote
Jagdreviergesuche
Einzelabschüsse
und Drückjagden
Revierbewertungen
Ausschreibungen
Kontakt
Impressum
Datenschutz
AGB
 
Einzelabschüsse und Drückjagden
 Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung: [Kontakt]

 
 
Interessenten finden hier eine Liste aktueller Angebote:

 
 
Eintrag Nr. E41050 PM66
 
Drückjagd im Sauerland am 02.11.2019
 
 
Drückjagd in einem hervorragenden Hochwildrevier im Sauerland Nähe Winterberg am 02.11.2019.
Es wird gejagt auf Rot- , Muffel- und Schwarzwild.
Folgende Trophäenträger sind inclusive :
beim Rotwild Hirsche bis Eissprossenzehner,
beim Muffelwild Widder bis Klasse III ,
beim Schwarzwild alle Keiler.
Standgebühr 445,- Euro , inclusive Schüsseltreiben.
 
 
 
 
Eintrag Nr. E13242742
 
Ursprüngliches Jagen in der Lausitz
 
 
Jagen auf Schwarzwild in ursprünglichem Waldrevier , 1200 ha in der Lausitz zwischen Hoyerswerda und Bautzen.
Anblick von Rotwild und auch Wolf jederzeit möglich.
Einweisung durch den revierbetreuenden Berufsjäger.
Es gibt 2 Möglichkeiten :
1. Grundgebühr pro Jagdtag 50,- Eur
Abschußgebühr für Schwarzwild bis 20 kg frei
bis 50 kg 100,-
über 50 kg 200,-
Keiler ab 16 cm 400,-
Keiler ab 20 cm 800,-
bei Übernachtung in nahegelegenem Hotel.
oder
2. Pauschalangebot 4 Tage Ansitzjagd auf Sauen incl. Einweisung durch Berufsjäger und der Abschußgebühren für Frischling und Überläufer, stärkere Keiler sind separat abzurechnen.
Pauschalpreis 200,- Eur.
Übernachtung in nahegelegenen Hotel 30,- Euro incl. Frühstück.
Rehwild kann in beiden Fällen ebenfalls bejagt werden.
Meine Bearbeitungsgebühr beträgt 35,- Eur zuzügl. MWST.
 
 
 
 
Eintrag Nr. E50418 PM65
 
Einzelabschüsse in Südthüringen
 
 
Einzelabschüsse in Südthüringen auf Reh , Sau, Rotwild und Muffelwild in 2 Revieren von 800 ha und 500 ha.
Jagdgebühr pro Tag 30,- €.
Für Nichttrophäenträger bei Übernahme des Wildbrets keine weiteren Kosten.Trophäenträger nach Absprache.
Übernachtung im Ferienhaus bei Selbstversorgung :
erster Tag für 2 Personen 70,- €, ab 2. Tag 50,- €
Einmalige Bearbeitungsgebühr 40,- € zuzügl. MWST .
 
 
 
 
Eintrag Nr. E17055613
 
Ansitzjagd im Naturpark Saar-Hunsrück
 
 
Jagen in einem wunderschönen wald- und wildreichen Revier mit Rot-, Reh- und Schwarzwild im Naturpark Saar - Hunsrück
Übernachtung 60,- €,
Abschussgebühr Rehbock
Spiesser 60,- €
Gabler 120,- €
Sechser 240,- €
Abschussgebühr Schwarzwild
bis 20 kg frei
bis 60 kg 100,- €
ab 60 kg 250,- €
Wildbretübernahme ist möglich.
Schwarzwild in der Schwarte 3,50 € / kg
Rehwild zerlegt und vakumiert 6,- / kg

Bearbeitungsgebühr 35.- € , zuzügl. MWST.
 
 
 
 
Eintrag Nr. E08502048
 
 
 
 
 
 
 
Eintrag Nr. E17304054
 
Ansitzjagd in Brandenburg Nähe Nauen
 
 
Ansitzjagd in Brandenburg Nähe Nauen in wildreichem Hochwildrevier mit sehr gutem Besatz an Schwarzwild und Rotwild.
Pauschalangebot : 2 Übernachtungen im Bungalow , Jagd auf Kahlwild,
Sauen , inclusive starker Keiler und Rehwild für 200,- Euro, lediglich kapitaler Bock 200.- Euro zusätzlich.
Auch auf Hirsche kann gejagt werden.
Sechser oder Achter 1.000,- und Wildbretübernahme von 3,- Euro/ kg.
Auch kapitaler Hirsch 3.000,- Euro.
Meine Buchungsgebühr 40.- Euro zzgl. MWST / Jäger .
 
 
 
 
Eintrag Nr. E12521733
 
Bockjagd Nähe Bad Brückenau
 
 
Bockabschuss in gutem Hochwldrevier in Hessen zu vergeben.
Jährling 250.- Eur , incl. Wildbret.
2 - jährig und älter, unabhängig von Trophäenstärke 500.- Eur,
incl. Wildbret.
Einmalige Buchungsgebühr 40.- Eur, zuzügl. MWST, pro Jäger
 
 
 
 
Eintrag Nr. E12452138
 
 
 
 
 
 
 
Eintrag Nr. E16060551
 
 
 
 
 
 
 
Eintrag Nr. E45834 PM64
 
Einzelabschüsse im Sauerland
 
 
In hervorragenden Hochwildrevier im Sauerland sind Einzelabschüsse auf Rotwild , Muffelwild und Sauen zu vergeben.

1. Variante :
790,- Euro , dafür 3 Übernachtungen mit Frühstück, 4 Ansitze mit Einweisung im Revier evtl. Führung
weibl. Rotwild, außer Alttiere
alles Schwarzwild außer führende Bachen
Hirsch Klasse III oder Muffel Klasse III
Bei nicht gestrecktem Wild ( Fehlschuss zählt als Abschuss )
Rückerstattung von 395,- Euro, alternativ kann auch ein neuer Termin für die Hälfte der Kosten also 395,- Euro vereinbart werden.
2. Variante :
Pauschale von 495,- Euro , dafür 3 Übernachtungen mit Frühstück,
4 Ansitze mit Einweisung im Revier evtl. Führung.
Weibl. Rotwild außer Alttiere
alles Schwarzwild außer führende Bachen
Trophäenträger nach folgenden Kriterien :
Spießer 250, - Euro
6er 375, - Euro
8er 695, - Euro
Eissprossenzehner 1.200, - Euro
4 - 6 kg 2.500, - Euro
6 - 7 kg 3.500, - Euro
ab 7kg nach Absprache
Widder :
bis Klasse III ( 30 cm ) 395,- Euro
Klasse I nach Absprache
In diesem Jagdjahr kann u.a. noch ein bestätigter alter , reifer Hirsch erlegt werden.
Die Vermittlungsgebühr beträgt 50, - Euro zuzügl. MWST.
 
 
 
 
Eintrag Nr. E09252224
 
 
 
 
 
 
 
Eintrag Nr. E09200541
 
 
 
 
 
 
 
Eintrag Nr. E12164623
 
Ansitzjagd in Brandenburg auf starke Dam- u. Rothirsche
 
 
Ansitzjagd in Brandenburg , Nähe Neuruppin
Ansitzjagd auf bestätigte starke Damhirsche
Abschußgebühr ca. 3,5 kg
ca.1.500.- bis 2.000.- EUR.
Abschußgebühr Rothirsch 7 - 8 kg
ca. 3.000.- EUR.
Unterkunft im Ort in preiswerter Pension möglich.
Einmalige Buchungsgebühr 100.- EUR, zuzügl. MWST.
 
 
 
 
Eintrag Nr. E19301419
 
Saujagd zur Ernte in Brandenburg
 
 
90 ha Körnermais, in denen sich nach der Ernte des Silomais, der früher abgemacht wird, die Sauen der näheren Umgebung sammeln, werden in 3 Tagen abgemäht.
Hoher Sauenbestand und regelmäßiges Vorkommen starker Keiler, auf die Sicherheit wird besonderer Wert gelegt.
3 Tagejagd in ca. der 44.Woche .
Pro Tag 100.- Euro, preiswertes Zimmer in nahegelegener Pension kann gerne besorgt werden.
Ev. auch Nachtansitz auf Sauen möglich.
Sauen bis 60 kg sind unbegrenzt frei, sowie Keiler , nur keine starken Bachen .
Ideal für kleinere Jägergruppe. Buchungsgebühr 10.- Euro zuzügl. MWST/ Tag/Jäger.
 
 
 
 
Eintrag Nr. E10253730
 
 
 
 
 
 
 
Eintrag Nr. E10125752
 
 
 
 
 
 
 
© www.derjagdvermittler.de